Kleinwagen und Cabrio crashen in Wien gegeneinander

Ein Leser konnte den Unfall mitverfolgen.
Ein Leser konnte den Unfall mitverfolgen.Leserreporter
In Wien kam es am Mittwochvormittag zu einem Verkehrsunfall mit einem Kleinwagen und einem Cabrio. Ein Mann wurde dabei leicht verletzt.

Am Mittwoch kam es gegen 11.45 Uhr in der Perspektivstraße, Ecke Welthandelsplatz in Wien-Leopoldstadt zu einem Autounfall mit einem weißen Kastenwagen und einem schwarzen Cabrio. Dabei wurde ein 55-jähriger Mann mit Prellungen von der Berufsrettung Wien ins Krankenhaus gebracht.

Die Ursache für den Unfall ist nicht bekannt. Ein "Heute"-Leserreporter, der den Unfall beobachten konnte, meinte dazu, dass der Fahrer des Kastenwagens das Cabrio übersehen haben dürfte und es so zu dem Zusammenstoß gekommen sein soll. Die Berufsfeuerwehr Wien war vor Ort um den Klein-Lkw von der Straße zu entfernen.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!
CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
UnfallAutoVerkehrWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen