Kochlöffel weg, hier sitzt Top-Koch an den Drums

Juan Amador beim Live Auftritt.
Juan Amador beim Live Auftritt.Bild: Daniel Gahleithner
Er ist der einzige Drei-Sterne- Koch Österreichs. Nun lud Juan Amador zum Sommerfest in sein Restaurant "Amador" in Wien-Döbling.
An die 250 Gäste konnten sich an Champagner, Austern und Wagyu-Burgern erfreuen. Das schmeckte köstlich, was bei einem Spitzenkoch nichts Ungewöhnliches ist.



Als dann aber zu späterer Stunde die Band "Nagelstudio" von Freund und Anwalt Daniel Gahleithner auftrat, staunten die Anwesenden nicht schlecht. Juan Amador nahm kurzerhand hinterm Schlagzeug Platz und begeisterte die johlende Menge.

"Amador hat hervorragend eine AC/DC-Nummer mit uns gespielt. Auf besondere Nachfrage dann noch ein zweites Mal", so Gahleithner. Er ist seit Kurzem Gastro-Kollege. Gemeinsam mit dem Wiener Spitzenkoch Alexander Mayer betreibt er den neuen Hotspot "Mayer&Freunde" in Wien beim Stephansdom.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsPeopleRestaurantKonzertGuide Michelin

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren