Kollegen wählen Sabitzer zum neuen Kapitän

Marcel Sabitzer in Aktion
Marcel Sabitzer in Aktiongepa-pictures.com
Marcel Sabitzer mauserte sich bei RB Leipzig zu einem echten Führungsspieler. Der Lohn: die Kapitänsschleife.

RB Leipzig hat einen neuen Kapitän. Sein Name: Marcel Sabitzer. Die Spieler des Champions-League-Halbfinalisten wählten den Österreicher in diese Position. Bereits in der Vorsaison stand der 26-Jährige als Ersatz-Kapitän parat, trug die Schleife, wenn Willi Orban nicht am Platz stand.

"Sabi hat unsere Mannschaft aufgrund der Verletzung von Willi schon in der vergangenen Saison häufig als Kapitän aufs Feld geführt. Er hat, auch in entscheidenden Spielen, gezeigt, dass er Verantwortung übernimmt", meint Leipzig-Trainer Julian Nagelsmann.

Als Kapitän zum Camp

Sabitzer rückt am Sonntag ins ÖFB-Teamcamp nach Pörtschach ein. Am Freitag steht die Nations-League-Partie gegen Norwegen in Oslo auf dem Programm, drei Tage später folgt in Klagenfurt die Partie gegen Rumänien.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
Marcel SabitzerRB LeipzigÖFB

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen