Kommen jetzt 100 Wohnungen weg?

Eine Petition (3.800 Unterschriften) soll klären, was mit der desolaten Siedlung Wienerfeld West (Favoriten) passiert. Wiener Wohnen verspricht eine Sanierung, die Mieter befürchten den Abriss.

"Mit den wenigen Ressourcen, die wir haben, haben wir uns unsere Wohnungen hergerichtet. Die wollen und können wir nicht aufgeben", erklärt eine Mieterin aus der Berthold-Viertel-Gasse verzweifelt. Ein Sprecher von Wiener Wohnen bestätigt, dass der Gemeindebau komplett saniert werden soll. Doch das können oder wollen die Bewohner nicht so recht glauben.

Wohl auch deshalb haben sie die 3.800 Unterschriften starke Petition "Rettet die Wienerfeld West Siedlung" eingereicht. Der Ausschuss hat sie bereits in Bearbeitung genommen und erwartet eine Stellungnahme aus dem Büro von Wohnbaustadtrat Michael Ludwig. Ende November sollen bei einer Info-Veranstaltung von Wiener Wohnen endlich alle Zweifel ausgeräumt werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen