Komplizierte Rettung: Notfall auf Baugerüst

Auf Höhe des gelben Kreises brach der Arbeiter zusammen.
Auf Höhe des gelben Kreises brach der Arbeiter zusammen.Bild: FF Purgstall
Auf einer Baustelle in Schauboden (Scheibbs) brach ein Arbeiter auf dem Gerüst zusammen. Er musste mit dem Kran der Baufirma geborgen werden.

Ganz oben auf einem Baugerüst erlitt am Mittwochmorgen ein Arbeiter in Schauboden einen epileptischen Anfall. Die Bergung und Behandlung des Mannes war für die Einsatzkräfte kompliziert.

Noch auf dem Gerüst begann die Rettung mit der Erstversorgung.

Währenddessen bereitete die Feuerwehr eine Korbschleiftrage vor. Darin wurde der Mann anschließend mit Hilfe des Kranes der Baufirma zu Boden gelassen.

Der Patient wurde dann von der Rettung weiterversorgt und ins Krankenhaus verbracht.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ScheibbsGood NewsNiederösterreichRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen