Kontamination! Supermarkt ruft beliebten Snack zurück

Diese Erdnüsse im Teigmantel könnten Senfallergiker gefährlich werden
Diese Erdnüsse im Teigmantel könnten Senfallergiker gefährlich werdenhofer.at
Der Diskonter Hofer ist von einem Produktrückruf betroffen. Betroffene Kunden sollen vorsichtig sein, es könnten allergene Stoffe enthalten sein.

Konkret handelt es sich um Erdnüsse im Teigmantel, Sorte Wasabi, des Lieferanten Lorenz Nuss GmbH die unter dem Label "Snack Fun" gehandelt wurden. 

Aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes wird das Produkt zurückgerufen. Betroffen sind alle Mindesthaltbarkeitsdaten vor dem 1. Oktober 2021. 

Aufgrund einer Kreuzkontamination mit Senf ist der Artikel für Senf-Allergiker nicht zum Verzehr geeignet.

"Nicht-Allergiker können die Produkte bedenkenlos verzehren", heißt es seitens Hofer. "Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung vom Erzeuger, Hersteller oder Vertreiber verursacht worden ist." 

Die Produkte waren in Österreich in den Filialen der Zweigniederlassung Sattledt und Stockerau im Verkauf.

Der Verkauf des Produktes wurde sofort gestoppt.

Rückgabe ohne Beleg möglich

Die betroffenen Produkte können in allen Filialen zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. 

Für Ihre Rückfragen wurde von Hofer eine Hotline eingerichtet, die unter folgender Telefonnummer erreichbar ist: +43 5 70 30 355 00 (Mo-Fr 7.15 bis 20 Uhr / Sa 7.15 bis 18 Uhr)

"Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten!", so der Diskonter abschließend.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rcp TimeCreated with Sketch.| Akt:
EinkaufGesundheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen