Korea - Für immer geteilt?

Bild: Kein Anbieter
Land: F, Genre: Gesellschaft + Soziales

Seit über 60 Jahren ist Korea in zwei Staaten geteilt, in denen zwei diametral gegensätzliche Gesellschaften vorherrschen. Wie kam es zu diesem Zustand und ist eine Wiedervereinigung überhaupt noch möglich? Sowohl Nord- wie auch Südkorea haben sich für diesen Doku-Zweiteiler bereit erklärt, erstmals die ganze Geschichte der Halbinsel Korea in einem Film zu erzählen. Der erste Teil der Dokumentation zeigt, wie die Japanische Kolonisation und der Koreakrieg diese zwei feindlichen Regime erzeugten. Das Publikum erfährt auch von weniger bekannten Einflüssen auf die Großmächte und wie der Koreakrieg um ein Haar in einen Atomkrieg ausgeartet wäre. Obwohl Nordkorea lange Zeit reicher und berühmter als Südkorea war, beleuchtet dieser Teil die Gründe für den Aufstieg des Südens und zeigt, in welchem Ausmaß die beiden Länder einander - trotz wachsender Gegensätze - ähnlich sind. Dieser Teil endet mit den Olympischen Spielen in Seoul 1988.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen