Wirtschaft

Kosten-Knaller! Erster Supermarkt senkt die Preise

Paukenschlag am Montag in Österreich! Angesichts der Kosten-Explosionen im Land senkt jetzt der erste Supermarkt die Preise. Was du nun wissen musst.

André Wilding
1/14
Gehe zur Galerie
    Die Supermarkt-Kette Hofer dreht jetzt an der Preisschraube - ab 8. Mai können sich Kunden in allen österreichischen Hofer-Filialen selbst überzeugen: die Butterpreise werden gesenkt! Zum Beispiel wird die MILFINA Butter um günstige 1,85 Euro angeboten.
    Die Supermarkt-Kette Hofer dreht jetzt an der Preisschraube - ab 8. Mai können sich Kunden in allen österreichischen Hofer-Filialen selbst überzeugen: die Butterpreise werden gesenkt! Zum Beispiel wird die MILFINA Butter um günstige 1,85 Euro angeboten.
    Hofer/ zVg

    Gerade in herausfordernden Zeiten ist es besonders wichtig, sich nicht zwischen Qualität und Preis entscheiden zu müssen. Um seinen Kunden auch weiterhin das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten zu können, dreht der Diskonter Hofer jetzt erneut an der Butterpreisschraube. Bereits seit Jänner dieses Jahres hat Hofer die Preise vieler Butterprodukte um bis zu 28 Prozent gesenkt.

    "Kunden wissen: Bei Hofer bekommt man mehr für's Geld, und das bei gleichbleibender Qualität und zum immerwährenden Hofer-Preis. Um seiner Devise, stets ein top Preis-Leistungsverhältnis zu bieten, treu zu bleiben, hat der Diskonter die Butterpreise bereits seit Anfang des Jahres deutlich gesenkt. Jetzt dreht der Diskonter erneut an der Preisschraube", heißt es am Montag in einer Mitteilung.

    Butterpreise werden gesenkt

    Ab 8. Mai können sich Kunden in allen österreichischen Hofer-Filialen dabei "selbst überzeugen": Zum Beispiel wird die MILFINA Butter um günstige 1,85 Euro angeboten - verglichen zum Jahresbeginn per 17.01. wurden hier die Preise um rund 28 Prozent gesenkt.

    Selbiges bei der MILFINA Laktosefreie Butter, auch diese erlebte einen Preisrutsch von satten 26 Prozent - "Kunden finden das Produkt um nur 1,99 Euro im Regal. Und auch beim MILFINA Mischfett freut sich das Börserl: Hier wurde der Preis auf satte 1,65 Euro gesenkt", so Hofer.

    Hofer senkt die Butterpreise
    Hofer senkt die Butterpreise
    Hofer/ zVg

    "Auf Hofer-Preis ist Verlass"

    Und: Kräftig sparen können Kunden zudem auch bei Produkten der BIO-Eigenmarke ZURÜCK ZUM URSPRUNG: Sowohl die Bergbauernbutter als auch die Buttervariation gibt es jeweils zum günstigen Preis von nur 2,75 Euro per Packung, eine Preisreduktion um jeweils 16 Prozent im Vergleich zum 31.01.

    Verbraucher profitieren damit - verglichen zu Anfang des Jahres - von einem Butterpreisrutsch von bis zu 28 Prozent. "Damit beweist der Diskonter wieder einmal: Auf den Hofer-Preis ist Verlass", schreibt der Diskonter.

    1/57
    Gehe zur Galerie
      <strong>20.07.2024: Nächste Welle an Mahnungen wegen der neuen ORF-Abgabe.</strong> Die neue ORF-Haushaltsabgabe sorgt weiter für Schlagzeilen. Viele Österreicher haben zuletzt Zahlungsaufforderungen erhalten. <a data-li-document-ref="120048784" href="https://www.heute.at/s/naechste-welle-an-mahnungen-wegen-der-neuen-orf-abgabe-120048784">Es gibt erste Mahnungen &gt;&gt;&gt;</a>
      20.07.2024: Nächste Welle an Mahnungen wegen der neuen ORF-Abgabe. Die neue ORF-Haushaltsabgabe sorgt weiter für Schlagzeilen. Viele Österreicher haben zuletzt Zahlungsaufforderungen erhalten. Es gibt erste Mahnungen >>>
      Picturedesk, Screenshot "Heute"