Krach! Autos fuhren gegen Straßenbahnen

Bild: Leserreporter Darius Asadian

Blechsalat nach Unfällen mit Straßenbahnen in Wien: Mittwochnachmittag kracht ein Taxi am Urban-Loritz-Platz gegen eine Bim, das gleiche Szenario am Donnerstagmittag in Penzing: Hier fuhr ein Auto gegen eine Straßenbahngarnitur.

 

Am Mittwoch gegen 14 Uhr kam es zu einem Unfall mit einer Straßenbahn und einem Taxi im 7. Bezirk. Das Auto wurde zwischen der Bim und dem Gehsteig eingeklemmt. Es entstand Blechschaden.

Donnerstagmittag krachte es im 14. Bezirk. Ein VW fuhr in eine Tram. Einsatzkräfte rückten an, um den Pkw zu bergen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen