DAS ist das Süßeste, was Sie heute sehen werden

Dieser kleine Kerl hat einen harten Tag hinter sich... fast wäre er zu Krähen-Frühstück verarbeitet worden.
Dieser kleine Kerl hat einen harten Tag hinter sich... fast wäre er zu Krähen-Frühstück verarbeitet worden.Bild: Leserreporter Peter H.
Dieses Eichhörnchen-Baby hat den wohl schlimmsten Tag seines kurzen Lebens hinter sich. Fast wäre es zu Krähenfutter verarbeitet worden...aber nur fast.
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt - so verspricht es zumindest die Redensart. Für das gerade mal ein paar Wochen alte Eichhörnchen auf dem Foto traf sie Dienstagmorgen im Gastgarten des Schloss Hetzendorfs (12. Bezirk) jedenfalls zu.

Wenn zwei sich streiten gewinnt das Eichhörnchen, oder so...

"Jeden Morgen hören wir hier im Schloss Hetzenpark die Krähen", so "Heute"-Leser Peter P. (53). Doch an diesem Tag waren sie etwas aufgeregter als sonst. Offenbar stritten zwei der Rabenvögel um ihr Frühstück. Was in diesem Fall das Eichhörnchen-Baby auf dem Foto war.

In froher Erwartung auf das bevorstehende Menü flog eine der Krähen davon - fest in ihren Krallen, der Baby-Nager. Wie "Heute"-Leser Peter berichtet kam sie nicht weit. Sie wurde von einem Artgenossen attackiert - und verlor ihre sicher geglaubte Beute wieder.

Eichhörnchen-Baby landet in Restaurant

"Wir sahen nur, dass etwas vom Himmel flog, das sehr hoch piepste", so Peter. Dieses etwas entpuppte sich als Eichhörnchen. Der kleine Kerl landete mitten im Restaurants des Schloss Hetzendorfes. Glück gehabt! Tierliebhaber Peter P. verständigte den Wildtiernotdienst. Wenig später wurde der Glückspilz ins Wiener Tierschutzhaus gebracht, wo er nun behandelt wird.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Bei dem Sturz holte sich der Nager eine blutige Nase. Auch seine Beinchen sind von den Krallen etwas zerschnitten. Doch ansonsten ist er wohlauf.

(mp)

Nav-AccountCreated with Sketch. mp TimeCreated with Sketch.| Akt:
BildHaustiereKleintiere&ExotenLesergeschichtenTiere

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema