Kreative Roboter zu Gast im AEC

Bild: Ares Electronica Center
Diese Woche startet eine neue Ausstellung zum Thema "Kreative Robotik" im Linzer Ars Electronica Center. Außerdem warten ein Leichtathletik-Event, Newcomer-Konzerte und eine Theaterpremiere mitten in der Ballsaison!
Diese Woche startet eine neue Ausstellung zum Thema "Kreative Robotik" im Linzer Ars Electronica Center. Außerdem warten ein Leichtathletik-Event, Newcomer-Konzerte und eine Theaterpremiere mitten in der Ballsaison!
Kreative Robotik im AEC 

Am 9. Februar um 18:30 Uhr wird die Ausstellung "Kreative Robotik" im Linzer Ars Electronica Center im Beisein hoher Vertreter des Ars Electronica Centers, der Stadt Linz und der Linzer Lehrinstitute Kunstuniversität und JKU eröffnet. 

Die Ausstellung beschäftigt sich mit der Einsetzbarkeit von Industrierobotern für den künstlerischen Markt. Als Werkzeuge des kreativen Ausdrucks wird eine völlig andere Seite der Maschinen gezeigt.

Zu den Highlights zählen eine Holz-Nähmaschine und ein Roboter, der faltbares Baumaterial herstellen kann.

Mehr zur aktuellsten Ausstellung des Ars Electronica Centers gibt's auf .  

Leichtathletik-Event in der TipsArena

Sportlicher Start ins Wochenende auf der Gugl: Am 10. Februar geht's mit dem "Gugl Indoor Meeting" in der Linzer TipsArena los. Hier erwarten die Besucher ab 18 Uhr athletische Höchstleistungen im Kampf um die Goldmedaille.

Das Leichtathletik-Event "Gugl Indoor Meeting" zählt übrigens zu den zehn hochkarätigsten Hallenmeetings Europas!

Infos und Karten findet ihr auf . 

Tanztheater feiert Premiere

"Die Brautschminkerin" ist ab 10. Februar im Linzer Musiktheater zu sehen. Das Tanztheater startet um 19:30 Uhr, Tickets gibt's auf . 

Alles Walzer!

Sowohl im KV Röda Steyr als auch im Schl8hof Wels findet dieses Wochenende ein Ball statt. "Der Ball der Rose" des ORG Steyr startet am 10. Februar um 20 Uhr im KV Röda in Steyr, tags darauf feiert man in Wels die "Ballwiederholung". Am 11. Februar um 21 Uhr heißt's also im Alten Schlachthof: Alles Walzer!

Infos und Tickets für die jeweilige Veranstaltung gibt's auf . 

Konzerthighlights

Die libanesische Band "Who killed Bruce Lee" besuchen das Röda Steyr am 11. Februar um 20 Uhr. Die vierköpfige Rock/Alternartive-Band zählt zu den erfolgreichsten Künstlern des Nahen Ostens und macht diesen Samstag in Steyr Halt. Infos und Tickets: . 

Zur selben Zeit verzaubert die französisch-marokkanische Sängerin Hindi Zahra das Publikum im Linzer Posthof mit einer Mischung aus Blues, Folk, Soul, HipHop und Jazz. Am 11. Februar um 20 Uhr geht's los, Tickets und Infos findet ihr auf der Homepage . 

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen