Kroaten wählen heute neuen Präsidenten

In Kroatien wird am Sonntag ein neues Staatsoberhaupt gewählt. Auch in Wien können tausende Kroaten ihre Stimme abgeben.

Das Staatsoberhaupt hat in Kroatien überwiegend repräsentative Aufgaben. Am Sonntag, den 22. Dezember 2019, wählen die Kroaten ihren neuen Präsidenten.

Die konservative Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic wirbt nun bei den Wählern um eine zweite Amtszeit. Ihr größter Herausforderer ist der nationalistische Sänger und Geschäftsmann, Miroslav Skoro und der sozialdemokratische Ex-Regierungschef Zoran Milanovic.

Insgesamt sind in Österreich mehr als 90.000 Kroaten wohnhaft, der größte Teil von ihnen lebt in Wien. Sie können in Österreich in der Konsularabteilung der kroatischen Botschaft in der

Operngasse 20b (Wieden) ihre Stimme für das künftige Staatsoberhaupt ihres Landes abgeben. Die Wahllokale schließen um 19.00 Uhr.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft KroatienGood NewsPolitikPräsident

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen