Kugelschreiber versetzt Hamilton-Fans in Aufregung

Gestatten, Weltmeister Lewis Hamilton
Gestatten, Weltmeister Lewis HamiltonGEPA
Setzt Lewis Hamilton seine Formel-1-Karriere bei Mercedes fort? Nach wie vor gibt es keine Einigung – doch ein Twitter-Foto macht den Fans Hoffnung.

Lewis Hamilton raste im Vorjahr zu seinem siebenten WM-Titel in der Formel 1 – und stellte damit die Bestmarke des großen Michael Schumacher ein. Doch wie geht es mit dem Briten weiter? Sein Vertrag bei Mercedes lief am Ende der Saison aus. Offiziell steht der 36-Jährige aktuell ohne Cockpit da.

Das dürfte sich bald ändern. Die "Silberpfeile" gaben auf Twitter einen Hinweis darauf, dass demnächst Bewegung in die Sache kommt. Der Rennstall postete das Foto eines Kugelschreibers und textete: "Man kann nie wissen, wann man so einen braucht."

Hamilton selbst feilt in Colorado an seiner Fitness. "Es wird gerade im Hintergrund viel gearbeitet, es ist viel in Bewegung", lässt er seine Fans wissen. "Ich bin in den Bergen und trainiere jeden Tag, richte meinen Geist und meinen Körper aus." Ob er einen Kugelschreiber bei sich hat, ist nicht bekannt.

Fakt ist: In wenigen Wochen muss Klarheit herrschen. Ab 12. März steigen in Sakhir Testfahrten, am 28. März beginnt in Bahrain die neue Saison.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
Lewis HamiltonFormel 1Mercedes GP

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen