Kult-Erotikshow "Peep!" kommt zurück

Verona Pooth (damals noch Feldbusch) machte die Erotiksendung "Peep!" Mitte der 90er zum Kult-Hit.
Verona Pooth (damals noch Feldbusch) machte die Erotiksendung "Peep!" Mitte der 90er zum Kult-Hit.imago images
Zwanzig Jahre nach der letzten Ausgabe der pikanten TV-Show soll das heiße Betthupferl mit neuer Moderatorin ins Fernsehen zurückkommen.

Mitte der 90er Jahre sorgte das brisante Erotikformat "Peep!" für rote Ohren in den Wohnzimmern. Anfangs von Künstlerin Amanda Lear (69) moderiert, machte vor allem Verona Pooth (52, damals noch Feldbusch) die Sendung mit pikanten Geschichten rund um die schönste Nebensache der Welt zum Kult-Klassiker. Nach Veronas Ausstieg führte unter anderem auch noch Nadja "Naddel" Abd el Farrag (55) durch die Sendung, bis "Peep!" im Jahr 2000 schließlich aus dem Nachtprogramm von Sender RTL 2 genommen wurde.

"Peep!"-Revival mit neuer Moderatorin

In diesem Jahr jährt sich das Ende der Sendung zum mittlerweile zwanzigsten Mal und soll anlässlich dieses Jubiläums wieder auf die Bildschirme zurückkehren. Laut "Bild"-Zeitung laufen die Vorbereitungen für die "Peep!"-Spezialausgabe momentan noch auf Hochtouren, für die man sich einem Sprecher des TV-Senders zufolge "etwas Schönes einfallen lassen" wird.

Model und Influencerin Bonnie Strange (33) soll durch die Sendung führen
Model und Influencerin Bonnie Strange (33) soll durch die Sendung führen(Bild: Photo Press Service)

Noch sind keine näheren Details über das Comeback und den Ausstrahlungstermin bekannt. Auch darüber, ob es sich bei der Sendung um eine einmalige Show handeln oder ob "Peep!" wieder in Serie gehen wird, schweigt man bislang noch. Fest steht allerdings, dass Model und Influencerin Bonnie Strange (33) durch die Sendung führen wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Verona PoothTVBonnie StrangeRTL II / RTL 2

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen