Radlerin (27) nach Crash stundenlang festgehalten

Eien Radlerin wurde von einem Autofahrer geschlagen und gefesselt.
Eien Radlerin wurde von einem Autofahrer geschlagen und gefesselt.Bild: picturedesk.com/APA (Symbolbild)
Nach einer Kollision mit einem Auto wurde eine Radfahrerin in der Steiermark vom Unfalllenker geschlagen, gefesselt und in ein fremdes Haus gebracht.
Unfassbarer Entführungs-Fall am Dienstag in Kumberg im Bezirk Graz-Umgebung!

Eine 27-Jährige war gegen 17.00 Uhr gerade mit ihrem Rennrad unterwegs, als sie von einem Pkw-Lenker angefahren wurde. Die Frau kam dabei zu Sturz und blieb verletzt liegen.

Laut Polizei dürfte der Autofahrer die Frau dann noch am Unfallort geschlagen, mit einem Isolierband gefesselt und in sein Auto gezerrt haben.

CommentCreated with Sketch.19 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Anschließend fuhr der Mann zu einem abgelegenen Wohnhaus und hielt die 27-Jährige über mehrere Stunden lang fest. Dabei soll er sie auch mit einem Messer bedroht haben.

Der Radlerin gelang es schließlich, den Mann zu überreden, die Fesseln zu lösen und sie wieder nach Hause zu bringen.

Freund verständigte Polizei

Der Freund der 27-Jährigen hatte in der Zwischenzeit gegen 21.00 Uhr die Polizei verständigt und erklärt, dass seine Partnerin mit dem Rad seit dem Nachmittag nicht mehr zurückgekehrt war.

Es wurde daraufhin eine Suchaktion nach der Frau gestartet, die zunächst aber negativ blieb. Um 23.50 Uhr teilte der Freund dann mit, dass seine Lebensgefährtin soeben von einem unbekannten Mann nach Hause gebracht wurde.

Die 27-Jährige wies schwere Verletzungen auf und wurde in das Landeskrankenhaus Graz eingeliefert. Die Suche nach dem mutmaßlichen Täter lief derweil weiter auf Hochtouren.

Mann von Cobra festgenommen

Gegen 3.00 Uhr konnte schließlich ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Graz-Umgebung dank der GPS-Daten des Fahrradcomputers als Tatverdächtiger ausgeforscht und vom Einsatzkommando Cobra festgenommen werden.

Weder das Opfer noch der Tatverdächtige konnten bislang einvernommen werden. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen bereits übernommen.

(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
SteiermarkNewsÖsterreichUnfälle/UnglückeVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema