Kurios: Tempo-Anzeiger wurde gestohlen

Neuer Tempo-Anzeiger wurde gestohlen.
Neuer Tempo-Anzeiger wurde gestohlen.Bild: Fotolia

Vor kurzem wurde in der Ignaz-Köck-Straße in Schwechat (Bruck/Leitha) ein Tempo-Anzeiger aufgestellt. Er dürfte Rasern ein Dorn im Auge gewesen sein – jetzt er ist weg.

Ein Lausbubenstreich oder war der Tempoanzeiger Rasern ein Dorn im Auge? In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwischen 21.00 und 6.00 Uhr Früh wurde die Messstelle gestohlen.

Anrainer sind enttäuscht. Walter M. Koch von der Plattform "Wir für Schwechat-Mannswörth" hofft, dass das Gerät wieder auftaucht: "Viele sind wegen des Anzeigers vom Gas gestiegen, es war der Beginn einer neuen Lebensqualität in der Straße."

Es wurde Anzeige erstattet. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schwechat unter der Telefonnummer 059 133 365 555.

Hinweise

Es wurde Anzeige erstattet. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Schwechat unter der Telefonnummer 059 133 365 555.

(ste)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SchwechatGood NewsNiederösterreichVerkehrPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen