Kurz: "Nur, wenn das gelingt, sehe ich eine Chance"

Sebastian Kurz nach dem Gastro-Gipfel
Sebastian Kurz nach dem Gastro-GipfelHELMUT FOHRINGER / APA / picturedesk.com
Stolz blickt Kanzler Kurz auf Österreich: "Wir sind am Weg zum Test-Weltmeister!" Weitere Öffnungsschritte sind daher möglich, aber nicht fix.

Nach dem heutigen Gastro-Gipfel mit Tourismusministerin Elisabeth Köstinger, WKÖ-Präsident Harald Mahrer sowie Vertretern aus Gastronomie und Tourismus wendet sich der Bundeskanzler mit einem Pressestatement an die Öffentlichkeit. Diese legten Sebastian Kurz erste Pläne für eine mögliche Öffnung vor.

Tourismus und Gastronomie sind Branchen, die Österreich sehr stark ausmachen, so der Bundeskanzler. Umso schlimmer ist es deswegen, dass diese von der Krise besonders hart getroffen sind. Österreich verfolgt nun den Grundsatz: Testen, testen, testen.

Weltmeister

Dadurch seien auch schrittweise mehr Freiheiten möglich, die Bereitschaft der Bevölkerung ist hier sehr hoch. Alleine diese Woche fanden zwei Millionen Tests statt, die Schultests sind da noch nicht eingerechnet. "Wir sind am Weg zum Test-Weltmeister", so Sebastian Kurz.

Mittlerweile würden sich auch alle Branchenvertreter für das Konzept der Eintrittstests aussprechen, obwohl viele anfangs skeptisch waren. Die letzten Entwicklungen müssten aber noch abgewartet werden. Der nächste Gipfel soll deswegen am 1. März steigen.

Die angebrachten Sicherheitskonzepte werden dann auch in die nächste Beratung mit einfließen. 

Öffnungsschritte

"Das Testen ist die beste Möglichkeit, trotz Pandemie etwas mehr an Freiheit zurückzugewinnen anstatt im Dauerlockdown zu verharren", sagt der Bundeskanzler. "Wir alle wollen unser altes, gewohntes Leben ohne Maske, ohne Test und ohne Abstand zurück, aber leider ist das in Zeiten der Pandemie nicht möglich."

Tourismusministerin Köstinger nennt die Gastronomie und den Tourismus als die nächsten Bereiche, die wieder öffnen werden dürfen. "Doch nur, wenn es gelingt, das Infektionsgeschehen unter Kontrolle zu bringen, sehe ich eine Chance, dass Entscheidungen über weitere Öffnungsschritte getroffen werden."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account leo Time| Akt:
Sebastian KurzLockdownCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen