Kurz vor Weihnachten: Hiobsbotschaft für viele Mitar...

Böse Weihnachtsüberraschung für die Mitarbeiter des Druckmaschinen- Herstellers "Koenig & Bauer". In Maria Enzersdorf (Mödling) und Ternitz (Neunkirchen) verlieren 460 ihren Job.

Böse Weihnachtsüberraschung für die Mitarbeiter des Druckmaschinen-Herstellers "Koenig & Bauer". In Maria Enzersdorf (Mödling) und Ternitz (Neunkirchen) verlieren 460 ihren Job.

Am Dienstag erfuhren die Mitarbeiter von "Koenig & Bauer" (kurz: KBA) aus Maria Enzersdorf und Ternitz bei einer eilig einberufenen Betriebsversammlung in Mödling ("Heute" berichtete), dass von den insgesamt 750 Beschäftigten 460 gehen müssen. Das Werk in Ternitz wird überhaupt stillgelegt.

Vorstand Leopold Achatz zu "Heute": "Der Druckmaschinenmarkt ist leider komplett eingebrochen. Ohne Neustrukturierung hätte es kein Überleben gegeben." Für die 460 Mitarbeiter, davon 60 aus Ternitz, wird aber ein Sozialplan erarbeitet.

Obwohl neun von zehn Banknoten weltweit auf KBAMaschinen gedruckt werden, schlitterte der deutsche Konzern zuletzt tief in die Krise, schrieb heuer in den ersten drei Quartalen ein Minus von mehr als 20 Millionen Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen