Kylie Jenner eilte mit Baby Stormi ins Spital

Die 15 Monate alte Tochter von Kylie Jenner hatte eine allergische Reaktion erlitten.

Kylie Jenner musste vergangenen Sonntag wohl eine der schlimmsten Erfahrungen als Mutter durchmachen: Sie musste mit ihrer Tochter ins Spital fahren. Der Grund: Baby Stormi (15 Monate) erlitt eine allergische Reaktion.

Die schwerreiche Unternehmerin verbrachte die ganze Nacht mit ihrem Kind im Krankenhaus. Mittlerweile geht es es der Kleine aber wieder gut.

Kylie konnte es kaum fassen

"Wenn so etwas passiert, wird alles andere unwichtig. Gott soll alle Mütter und ihre kranken Kinder beschützen. Ich sende euch ganz viel Liebe und positive Energie, schreibt die 21-Jährige in ihrer Instagram-Story.

Credit: Instagram

(LM)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsKylie Jenner

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen