Kylie Jenner verkauft Teil ihres Kosmetik-Imperiums

Die jüngste Selfmade-Milliardärin hat die Mehrheit an ihrer Firma "Kylie Cosmetics" für 600 Millionen Dollar verkauft.
Kylie Jenner (22) hat nun für alle Zeiten ausgesorgt und bräuchte eigentlich keinen Tag mehr arbeiten. Vier Jahre nach Gründung ihrer eigenen Kosmetikfirma "Kylie Cosmetics" hat sie 51 Prozent des Unternehmens für 600 Millionen Dollar an den Konzern Coty verkauft.



Damit ist sie nun zum ersten Mal nicht mehr alleinige Geschäftsführerin. Laut Coty soll Jenner und ihr Team aber weiterhin die kreative Leitung innehaben.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Coty hofft auf junge Kundschaft

In den vergangenen 12 Monaten soll sie mit "Kylie Cosmetics" rund 177 Millionen Dollar eingenommen haben, der Gesamtwert der Marke wird auf 1,2 Milliarden Dollar geschätzt. Der Konzern Coty, zu dem unter anderem die Marken Wella, Max Factor und Opi gehören, erhofft sich durch die Übernahme wieder vermehrt jüngere Kundschaft.

VIP-Bild des Tages



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAStarsBeautyInstagramKylie Jenner

CommentCreated with Sketch.Kommentieren