Lady Gaga rührt auf Twitter Werbetrommel für Iron Ma...

Wer hätte das gedacht? Pop-Superstar Lady Gaga hat auf Twitter die Werbetrommel für die britische Heavy-Metal-Band Iron Maiden gerührt. Sie sei um 5 Uhr früh aufgestanden, nur um ja nicht auf den Download des neuen Maiden-Albums "The Book Of Souls" zu vergessen.

When your up at 5 am because you wanna make sure you don't forget to download new album The Book of Souls. MUSIC FANDOM IS ALIVE
— Lady Gaga (@ladygaga)

Wer hätte das gedacht? Pop-Superstar Lady Gaga hat auf Twitter die Werbetrommel für die britische Heavy-Metal-Band Iron Maiden gerührt. Sie sei um 5 Uhr früh aufgestanden, nur um ja nicht auf den Download des neuen zu vergessen.

Das teilte die 29-jährige Sängerin in der Nacht auf Montag ihren 50 Millionen Followern auf Twitter mit. Mit dem Anhängsel "Fandom is Alive" gab sie an, immer noch glühender Fan der legendären Metal-Band zu sein. Als Antwort auf den Tweet gab es von Iron Maiden ein freundliches "Enjoy" samt Smiley zurückgetweetet.

Schon öfter hat Gaga in Interviews ihre Vorliebe für Iron Maiden geäußert. Im Jahr 2011 hat sie die Band erstmals live gesehen. "Es war meine erste Maiden-Erfahrung und ich habe gerade realisiert, dass ich ein ähnlicher Künstler sein möchte. In 30 Jahren sollen Leute zu meinen Konzerten kommen, Fäuste in die Luft halten und jeden einzelnen Song hören wollen. Iron Maiden ist eine Lebensgefühl, die Fans leben und sterben für Maiden", sagte sie damals.

Iron Maiden haben ihr mittlerweile 16. Album "The Book Of Souls" am 4. September veröffentlicht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen