Lagerfeld-Nachlass: Das kommt jetzt unter den Hammer!

Er liebte den großen Auftritt: Karl Lagerfeld beim Defilee einer seiner vielen Chanel-Shows. Jetzt kommt sein Nachlass unter den Hammer.
Er liebte den großen Auftritt: Karl Lagerfeld beim Defilee einer seiner vielen Chanel-Shows. Jetzt kommt sein Nachlass unter den Hammer.Bild: Reuters
Der Modezar hat nicht nur eine Katze namens Choupette hinterlassen, sondern auch eine beachtliche Sammlung. Jetzt kommt sie unter den Hammer.

Drei Jahre ist es jetzt schon her, dass Karl Lagerfeld an einem Krebsleiden verstorben ist. Der arbeitstüchtige Mode-Maestro hat in seinem Leben nicht nur zahlreiche popkulturelle Momente geschaffen, sondern war auch ein begeisterter Sammler. Mit seinen vielen Leidenschaften, wie beispielsweise dem Sammeln von Büchern, kommen jetzt auch seltene Stücke bei Sotheby's in Köln, Monaco und London unter den Hammer. Darunter eine - außergewöhnlich konservative - Porzellan-Garnitur aus der deutschen Manufaktur Meissen, die mit 10.000 Euro bewertet wird.

Truhe, fingerlose Handschuhe und eine Katze 

Die Souvenirs, die man sich jetzt sichern kann, sollen das beträchtliche Vermögen der sieben Erben noch steigern. Diese sollen sich dem Vernehmen nach leider auch um den Nachlass streiten. Samtpfote Choupette, die bei Lagerfelds Haushälterin leben darf, gehört ebenfalls zu den Begünstigten. Das behauptete jedenfalls Karl Lagerfeld einmal in einem Interview. Ob der für seinen Sarkasmus bekannte Designer damit ernst meinte oder es sich nur um einen Scherz handelte, ist nicht bekannt. 

Katzen-Kratzbaum: Mit einem Einstiegspreis von 10 Euro kann man einen Kratzbaum von Choupette ersteigern. Dieses (verwendete?) Exemplar wurde mit dem Namen sogar bedruckt.

Kunst von Jeff Koons ist ebenfalls dabei. Die pinke Statue des Pop-Künstlers wird mit 30.000 Euro bewertet. Man kann allerdings von einem wesentlich höheren Preis bei der Auktion ausgehen. 

Sportliches: Karl Lagerfeld ließ sich von der Automarke Aston Martin sogar glattpolierte Hanteln fertigen. Wer mitbieten möchte, muss hier allerdings tief in die Tasche greifen und einiges stemmen: Bei 300 Euro ist man für die Luxushanteln dabei. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mia Time| Akt:
Karl LagerfeldVersteigerung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen