Lama-Baby Rolando sonnt sich im Tierpark Walding

So süüüß! Lamafohlen Rolando sorgt für Begeisterung bei den Besuchern im Tierpark Walding. Das scheue Baby zeigt sich schon den Besuchern.

Die letzten Sonnenstrahlen dieses Sommers genießt Nachzügler Rolando im Tierpark Walding (Bez. Urfahr-Ungebung). Er weicht dabei nicht von der Seite seiner Mutter "Mona".

Er ist bereits das vierte Kind seiner stolzen Mama, die ihren Sohn nicht aus den Augen lässt. Der Kleine ist putzmunter und nun der jüngste in der sogenannten Guanakofohlen-Herde.

Nicht nur seine Halbgeschwister Ricardo, Roberto und Maja freuen sich über den neuen Spielkameraden, auch für die Mitarbeiter und Besucher im Tiergarten ist der kleine Sonnenschein eine große Freude.

Rolando ist der jüngste Nachwuchs seiner Mutter.

Nicht vergessen! Am Samstag, den 26. August, findet im Tiergarten Walding um 15 Uhr eine Märchenwanderung statt.



(rs)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WaldingGood NewsOberösterreichTierquälerei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen