Landwirt (48) von Stier angegriffen und schwer verletzt

Ein Stier attackierte einen 48-Jährigen in Kärnten.
Ein Stier attackierte einen 48-Jährigen in Kärnten.iStock (Symbolbild)
Ein Mann ist im Bezirk Spittal an der Drau von einem Stier attackiert worden. Der 48-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Spital gebracht.

Ein 48-jähriger Landwirt aus der Gemeinde Oberdrauburg (Bezirk Spittal an der Drau) wollte gegen 16.15 Uhr sein Weidevieh von einer Wiese in den Stall treiben.

Plötzlich wurde der 48-Jährige von einem Stier attackiert, zu Boden gestoßen und dabei schwer verletzt, berichtet die Polizei Kärnten.

Mit Handy Hilfe geholt

Dem Landwirt gelang es noch, per Handy Hilfe zu alarmieren. Er wurde vom Team des RK1 in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichKärntenKrankenhaus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen