Landwirt bei Überschlag aus Traktor geschleudert

Der 68-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt
Der 68-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletztBild: Zoom.Tirol
Ein 49-jähriger Landwirt ist bei einem Unfall mit einem Traktor schwer verletzt worden. Das Fahrzeug geriet ins Rutschen und überschlug sich.

Der Unfall passierte am Mittwoch gegen 15.20 Uhr in Hopfgarten im Brixental, so die Polizei.

Ein Landwirt brachte auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in mit einem Traktor samt Jauchefaßanhänger Jauche aus.

Bei der Fahrt geriet der Traktor auf dem circa 26 Grad steilen Wiesenhang ins Rutschen. Das Gefährt kippte und und überschlug sich zweimal.

In Klinik geflogen

Der 49-Jährige wurde bei dem Unfall aus der Fahrerkabine geschleudert. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu.

Nach der Erstversorgung wurde der verletzte Landwirt mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.



(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Antonia aus TirolGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen