Landwirtschaftsministerium spendet und verlost Beete

Im Rahmen der heurigen Urban Gardening Initiative spendete das Landwitschaftsministerium zahlreiche Beete.
Im Rahmen der heurigen Urban Gardening Initiative spendete das Landwitschaftsministerium zahlreiche Beete.BMLRT/ Christopher Fuchs
Noch bis zum 02. April können sich gemeinnützige Vereine und soziale Organisationen noch an einer Verlosung von 15 Hochbeeten beteiligen.

120 Beete verlosten "Heute" und das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus im Augarten (Wien-Leopoldstadt) im Rahmen der heurigen Urban Gardening Initiative. Mehr als 2.000 Hobbygärtner machten bei der Aktion mit.

Nun stellte das Ministerium 15 weitere Hochbeete beim Kunsthistorischen Museum (Wien- Innere Stadt) zur Verfügung. Diese werden an gemeinnützige Vereine, soziale Organisationen oder Kinderbetreuungseinrichtungen vergeben. Wie geht's? Bis 2. April Mail mit Beschreibung der Einrichtung und Gewinn-Begründung schicken an team@nachhaltigkeit.at.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen