Lange Schlange vor dem Fremdenpolizei-Büro

Bild: Leserreporter German Grenze
Vor dem Fremdenpolizeilichen Büro der Polizei in Josefstadt bilden sich häufig lange Schlangen.

Ein "Heute"-Leserreporter schickte uns ein Foto von der Warteschlage vor dem Hernalser Gürtel 6-12, wo das Fremdenpolizeiliche Büro der Polizei beheimatet ist. Laut Aussage des Leserreporters warten dort bis zu 200 Menschen pro Tag. Er bezeichnete das als "Hohn".

Das Fremdenpolizeiliche Büro ist für Zurückschiebungen zuständig, kümmert sich unter anderem um Verwaltungsstrafen bei Vorliegen von Übertretungen nach dem Fremdenpolizeigesetz und stellt Unbedenklichkeitsbescheinigungen aus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen