Larissa Marolt in neuer Serie "Mila" zu sehen

Die neue Seifenoper "Mila" mit GZSZ-Star Susan Sideropoulos in der Hauptrolle startet am Montag, den 7. September auf Sat.1 und Puls 4: Gleich in Folge zwei wird Austro-Model Larissa Marolt zu sehen sein!

Die in der Hauptrolle startet am Montag, den 7. September auf Sat.1 und Puls 4: Gleich in Folge zwei wird Austro-Model Larissa Marolt zu sehen sein!
Die neue Serie "Mila" handelt von einer ganz normalen 30-jährigen Frau, die Single ist: Das will sie allerdings ändern. Bis zur Hochzeit ihrer kleinen Schwester in 287 Tagen möchte Mila ihren Traumprinzen gefunden haben!

Marolt als liebestolles Model

"Mila" startet am 7. September jeweils um 19.00 Uhr auf Sat.1 und Puls 4. Puls 4 zeigt gleich im Anschluss (19.20 Uhr) auch die zweite Folge, in der eine Rolle übernimmt! Sie spielt in der Serie ein Model, das sich an Mila's Arbeitskollegen, den Fotografen Nick (Florian Odenthal), heranmachen will. Er ist auch ihr Ex-Freund. 

Marolt hatte schon , "Cop Stories" oder "Anna und die Liebe". Außerdem war das Model beim  Dschungelcamp  2014 Kandidatin und ist Jurorin bei "Die große Chance (der Chöre)". Derzeit will sie sich lieber auf ihre Karriere als Schauspielerin konzentrieren und mit ihrem Gastauftritt in "Mila" kann sie wieder einen Schritt in die richtige Richtung machen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen