Lars Eidinger wird der neue "Jedermann"

Lars Eidinger wird der neue Jedermann
Lars Eidinger wird der neue Jedermannimago images
Lars Eidinger schlüpft bei den Salzburger Festspielen 2021 in die Rolle des "Jedermann". Verena Altenberger wird die neue Buhlschaft. 

Lange kursierten Gerüchte, jetzt ist es fix: Der deutsche Theater- und Filmschauspieler Lars Eidinger ("Alle anderen") wird der neue "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen 2021. Er ist damit der Nachfolger von Tobias Moretti, der schon angekündigt hatte, heuer das letzte Mal den reichen Mann gespielt zu haben.

Altenberger wird neue Buhlschaft

Film und TV-Star Verena Altenberger ("Copstories") wird die Buhlschaft verkörpern. Die 33-jährige Salzburgerin ersetzt damit Caroline Peters.Eidinger und Altenberger, das neue Traumpaar der Salzburger Festspiele, standen zuletzt für David Schalkos Serie "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" gemeinsam vor der Kamera.

Verena Altenberger
Verena Altenbergerimago images
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen