LASK: Neuzugang muss grünen Daumen haben

Der LASK sucht derzeit per Anzeige einen Greenkeeper.
Der LASK sucht derzeit per Anzeige einen Greenkeeper.Gepa, Privat
LASK-Fans aufgepasst! Die Juniors der Schwarz-Weißen hoffen auf einen Top-Transfer. Und zwar auf der "Position" des Greenkeepers.

Der LASK sucht dringend Verstärkung. Doch um auf dieser Position die erhoffte Unterstützung zu bekommen, können sich die Schwarz-Weißen einen Blick auf den Transfermarkt sparen. 

Denn die Linzer suchen keinen Kicker, sondern jemanden der dafür sorgt, damit die Fußballer auf dem Platz ihre Bestleistungen abrufen können. Deshalb schaltete der LASK nun auf Facebook das Stellenangebot "Greenkeeper gesucht". Der neue Mann oder Frau mit grünem Daumen soll sich vor allem um die Grünanlagen des Trainingszentrums rund um die Raiffeisen-Arena kümmern.

Führerschein F wäre wünschenswert

Vorausgesetzt wird dabei eine abgeschlossene Garten- und Grünflächengestaltungs-Lehre sowie Erfahrung im Bereich Greenkeeping. Ein Führerschin der Klasse B wird vorausgesetzt, Klasse F (Traktor und Arbeitsmaschinen) wäre wünschenswert. 

Neben einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und Möglichleiten zu einer fachlichen Weiterbildung bietet der Klub eine ganzjährige Anstellung.

Werden all diese Punkte erfüllt, steht einem baldigen Transfer zu den Schwarz Weißen wohl nichts mehr im Wege. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mip Time| Akt:
FussballPaschingLASK LinzBundesligaFacebook

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen