Laster rammt Linienbus, zwei Fahrgäste verletzt

Schock für die Fahrgäste eines Linienbusses auf der Kreuzung Landstraßer Hauptstraße mit der Messenhausergasse. Gegen 12.30 Uhr rammte ein Lastwagen den Bus, drei Scheiben gingen dabei zu bruch. Zwei Fahrgäste wurden durch Splitter verletzt.

Der Linienbus fuhr an der Haltestelle Barichgasse rechts neben dem auf einem Abbiegestreifen stehenden Laster. Als der Lkw-Lenker links in die Messenhausergasse einbiegen wollte, scherte er so weit aus, dass der Laster die vordere Seite des Busses touchierte.

Durch die Wucht des Aufpralls barsten drei Scheiben, ein Kind (5) und ein weiterer Fahrgast (57) wurden durch herabfallende Glassplitter verletzt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen