Laura bügelt Wendlers Hemden: "Ist ja meine Aufgabe"

Damit der Wendler keinen Sonnenbrand kriegt, sprüht ihn seine Laura mit Sonnencreme ein. 
Damit der Wendler keinen Sonnenbrand kriegt, sprüht ihn seine Laura mit Sonnencreme ein. TVNow
Wendler und seine Freundin verraten in ihrer Doku-Soap, wer den Haushalt schmeißt und warum Laura nicht für den Dschungelcamp geeignet ist. 

In der elften Folge von "Laura & der Wendler - jetzt wird geheiratet" wollen er und seine Frauen einen Bootsausflug machen. Doch die 19-Jährige und Adeline brauchen noch eine Weile, um sich fertigzumachen. Der Schlagerbarde überrascht die Mädels im Badezimmer. "Sieht super aus", schwärmt er, als er seine Verlobte im knappen Bikini sieht.

Bald sind der Wendler und seine Laura nur mehr zu zweit

"Ich hätte grad auch nackig sein können", ätzt sie. "Wär ja ganz was neues", lacht er. "Fi** dich, ich war Playboy-Cover. Die erfolgreichste deutsche Ausgabe", verteidigt sich Laura. Adeline beginnt ihrer Stiefmama in spe die Haare zu flechten. Wendler schaut zu, seiner Tochter ist das unangenehm. "Dass Adi Laura die Haare flechtet, macht mich glücklich" so der Sänger. 

Momentan genießt der Wendler noch die Anwesenheit von Adeline, doch spätestens nach ihrem Schulabschluss will er mit Laura zu zweit sein. "Wir wollen ja ein Kind kriegen und uns einen Hund holen", offenbart der 48-Jährige. 

"Ich liebe Waschen und Bügeln"

Nach dem Bootsausflug treffen sich die drei wieder in der Villa. Das Gesprächsthema: Wer den Haushalt schmeißt und warum. "Ich liebe Waschen und Bügeln", schwärmt Laura. Der Wendler grinst. Er kümmert sich nämlich nur selten um den Haushalt. Laura findet das gar nicht so schlimm: "Ich glaube, dass er gerne Mann ist. Ich mag das auch. Er ist vielleicht nicht derjenige, der die Wäsche wäscht und den Haushalt schmeißt. Aber das verlange ich auch nicht von ihm. Das ist auch meine Aufgabe. Das liegt ihm auch nicht so."

"Laura wird nie ins Dschungelcamp gehen"

Der Wendler ist dafür handwerklich geschickt. Außerdem vernichtet er alle Insekten, die Laura über den Weg laufen. Dafür ist sie ihm sehr dankbar. Die ehemalige "Let's Dance"-Kandidatin hat nämlich große Angst vor allem "was sich bewegt", offenbart der Sänger. Gerade deswegen sei sie laut ihm "keine Dschungelkandidiatin". Gut, dass sie es nicht gemacht hat. Und sie wird es auch nie zum Dschungelcamp gehen. Aber es wäre auf jeden Fall unterhaltsam. Sie schreit ja wie am Spieß, wenn sie nur eine kleine Spinne sieht", erklärt der Wendler.

Die neuen Folgen von "Laura & Der Wendler. Jetzt wird geheiratet" sind jeden Dienstag kostenpflichtig auf tvnow.at zu sehen und jeden Montag nicht ganz so neue Folgen im Free-TV auf VOX.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Michael WendlerLaura Müller

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen