Le Bal Oriental: Tanzen für einen guten Zweck

Christine Ruckendorfer
Christine RuckendorferBild: privat
Christine Ruckendorfer lädt Anfang Mai ins Aux Gazelles zum LE BAL ORIENTAL: eine kulinarisch-orientalische Nacht für den guten Zweck.

„Kinder zu unterstützen, die mit weniger Chancen in ihr Leben starten, ist mir eine echte Herzensangelegenheit und ich freue mich sehr auf diesen Abend. Wir nutzen eine abendfüllende Reise durch die kulinarischen Weiten des Orients, um gemeinsam eine gute Sache in den Vordergrund zu stellen. Mein persönliches Highlight 2018.", so die Initiatorin Christine Ruckendorfer.

Die Erlöse des Abends gehen zur Hälfte an den von Verena Augustin gegründeten Verein 0816, der sich zugunsten von Kindern mit Down-Syndrom engagiert. Mehr Informationen unter www.0816.wien

Das Rahmenprogramm, bestehend aus einer Fashion Show, Schmuckpräsentation und Berber Carpet Exposition - inszeniert die Schönheit und Opulenz des Orients.

Ruckendorfer hat passionierte Kreative, Köche und Freunde eingeladen, um gemeinsam einen eleganten Abend für den guten Zweck zu gestalten: hochwertigste heimische Produkte werden von Wiener Szene Köchen orientalisch interpretiert. Eine spannende, kulinarische Reise, von Nordafrika bis an die Grenzen Indiens. Abgestimmte Weine und Spirituosen sowie eine Käse & Dessert Auswahl runden das Erlebnis ab.

Das besondere Highlight dieses Abends ist eine Fashion Show der französisch-marokkanischen Designerin Fréderique Birkemeyer. Extra aus Marrakech angereist, präsentiert sie an diesem Abend Ihre eleganten Seidenprints und Kaftans im atmosphärisch stimmigen Ambiente.

Die Berberteppiche von Gebhart Blazek zieren die Wände des Aux Gazelles und zeugen von hoch entwickelter Handwerkskunst und Kultur der Berber. Edle Preziosen des Ateliers XY runden die sinnliche Stimmung perfekt ab.

Für die passende musikalische Untermalung sorgen die DJ's Samad & Alazar: mit Aux Gazelles? versiertesten DJ's fliegen die Gäste einmal um die Welt!

LE BAL ORIENTAL

Freitag, 04. Mai 2018, Einlass ab 20.00Uhr

Aux Gazelles, Rahlgasse 5, 1060 Wien | Dresscode: Ethno Chic from India to Morocco



Charity Dinner Event mit Die Marktlücke, Habibi & Hawara, In-Dish, Chegini, In-Dish, Petit Maroc, Ngyuen's Pho House, Erich Zawinul, u. v. m.

Mitwirkende: Asita Chegini - Chegini, Habibi & Hawara, Ali Khan , Chan Ngyuen , Sebastian Neuschler - Marktlücke, Alberto Bach, Hossein Mahzawi, Petit Maroc, Gerhard Mehr, Mohamed El-Fahri, Tür 7, Erich Zawinul, u. v. m.

Mit Produkten von Höllerschmidt, Lindt Chocolaterie, Bio Yak von Gabi Brunner, Weingut Gross, Sattlerhof - Gamlitz, Weingut Erwin Sabathi, Bombay Gin, Below Vodka, u. v. m.

Fashion show by Fréderique Birkemeyer, floral décoration & styling by Markus Jagersberger, exclusive Schmuckpräsentation, Berber Carpet Exposition by Gebhart Blazek. Music by Alazar & Samad, Düfte von Le Parfum

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen