LeBron James spielt Hauptrolle in "Space Jam 2"

In "Space Jam" (1996) spielte Michael Jordan gemeinsam mit den Looney Tunes Basketball. Im Sequel (2017) wird LeBron James die Hauptrolle spielen.

In "Space Jam" (1996) mischte Michael Jordan gemeinsam mit den Looney Tunes ein paar fiese Aliens auf. Im Rahmen einer Basketball-Partie natürlich. 2017 soll "Space Jam 2" in die Kinos kommen. Diesmal mit LeBron James in der Hauptrolle.

kommt Michael Jordan aber freilich nicht heran. "Space Jam" war die einzige Kinoproduktion, in der die NBA-Legende die Hauptrolle übernahm.

Jordan spielte sich in der teilweise animierten Komödie selbst. Nach seinem Rücktritt bei den Chicago Bulls und einem erfolglosen Versuch, im Baseball Fuß zu fassen, wird Jordan in einen Kampf zwischen den Looney Tunes (Bugs Bunny, Daffy Duck, etc) und einer Horde hinterhältiger Aliens verwickelt. Die Entscheidung fällt auf dem Basketballplatz. Neben dem NBA-Star hilft auch den Trickfiguren aus der Patsche. 

Das Sequel

2017 (das genaue Datum steht noch nicht fest) soll "Space Jam 2" in die Kinos kommen. Kein Geringerer als LeBron James, derzeit bei den Cleveland Cavaliers unter Vertrag, wird in der Hauptrolle der Komödie zu sehen sein. Dass der Athlet durchaus das Zeug zum Schauspieler hat, stellte er zuletzt in und Bill Hader unter Beweis. 

Justin Lin (, "Furious 6") wird "Space Jam 2" inszenieren. Andrew Dodge und Willie Ebersol zeichnen für das Drehbuch verantwortlich. Mit Ausnahme von LeBron James sind noch keine Details zur Besetzung bekannt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen