Lamm mit abgetrenntem Kopf auf Weide gefunden

Das Lamm wurde ohne Kopf gefunden
Das Lamm wurde ohne Kopf gefundenBild: zVg (Symbolbild)

Schrecklicher Fund auf einer Schafweide in Lech: Einem Lamm wurde der Kopf abgetrennt. Ob es sich um einen Riss oder um Tierquälerei handelt, ist noch völlig unklar.

Am Freitag ist auf einer Schafweide in Lech (Bereich Strass) ein Lamm ohne Kopf entdeckt worden.

Der Körper des Tieres wurde circa 500 Meter von der Weide entfernt gefunden, vom Kopf fehlt allerdings weiterhin noch jede Spur.

Der Tathergang ist laut Polizei derzeit noch nicht bekannt. Zu weiteren Erhebungen wurde bereits eine Amtstierärztin beigezogen - das veterinärmedizinische Untersuchungsergebnis ist ebenfalls noch ausständig.

Riss durch Wildtier?

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und Tierquälerei bereits aufgenommen. Die Beamten überprüfen nun, wie es zu dem Vorfall kommen konnte.

Auch ein Riss durch ein Wildtier ist derzeit nicht völlig auszuschließen, berichtet die Polizei.

Kontaktadresse

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lech unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133 8105 zu melden.



(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VorarlbergGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen