Tom Cruise ist "Jack-Reacher"-Autor zu klein

Lee Child hat 60 Millionen Bücher in 96 Ländern verkauft. Mit seinen Filmen ist er nicht so glücklich. Der Grund: Tom Cruise.

Lee Child liebt das Theakston Old Peculier Crime Writing Festival in Harrogate in North Yorkshire (England). Vielleicht plauderte er deshalb frei von der Leber weg - und beleidigte ausgerechnet seinen Kino-Jack-Reacher Tom Cruise.

Fans murrten über kleinen Cruise

2012 und 2016 deckte Tom Cruise als Ex-Super-Soldat Jack Reacher Komplotte auf. Schon nach dem zweiten Film "Jack Reacher: Kein Weg zurück" murrten die Fans der Buchreihe über den zu kleinen Helden. Tom Cruise ist nur 1,70 Meter groß und damit einen halben Kopf kleiner als Autor Child.

John Grisham stichelt wegen Größe ...

Lee Child plauderte am Crime-Festival mit John Grisham über die Besetzung der Rolle. Child erzählte, dass er hofft, dass Jack Reacher auf Netflix "oder etwas ähnlichem" in Serie geht.



... Lee Child stimmt aus vollem Herzen zu

"Ich wette, der neue Jack Reacher wird ein bisschen größer sein", stichelte John Grisham. Der Bestsellerautor hat selbst schon Erfahrung mit dem "Top Gun"-Superstar. Cruise spielte 1993 in seinem Film "Die Firma" mit. "Da liegst du verdammt richtig. Ich weiß nicht, wer es sein wird, aber er wird ziemlich groß", stimmte Child zu.

(Noch) keine Reaktion von Cruise

Dass Cruise für TV-Serien nicht zu haben ist, stört Child also offensichtlich gar nicht. Was sein Ex-Star davon hält, wenn der Autor an seinem wunden Punkt rührt, ist nicht klar. Cruise hat sich zu Childs Aussagen noch nicht geäußert.

In Cruise-Filmen wird oft geschummelt, damit der Schauspieler größer wirkt. Und auch im Privatleben verzichten die Frauen an Cruises Seite oft auf Stöckelschuhe, um ihn nicht zu überragen.

Großes Talent, kleiner Wuchs: Das sind die kleinsten Schauspieler Hollywoods:

(lam)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KinoKinoNetflixTom Cruise