So viel verdienen Lehrer in Österreich

Wie gut oder schlecht die Lehrer im Land verdienen, hängt ganz von der Schulform an, wie die Gehaltstabelle offenbart.

Noch drei Wochen bleiben, bis in den meisten Bundesländern die Schule wieder startet. Von den knapp 110.000 Lehrerstellen in Österreich mussten heuer knapp 3.900 nachbesetzt werden, denn die Zahl der Pensionierungen erreichte dieses Jahr einen Höhepunkt.

Doch was verdienen die neuen Lehrerinnen und Lehrer eigentlich? "Heute.at" hat sich die Gehaltstabellen einmal genauer angeschaut.

Das verdienen Lehrer

Wie aus der Gehaltstabelle für Lehrer des Jahres 2019 hervorgeht, erhalten Volksschullehrer ohne Akademiestudium in der ersten Gehaltsstufe 1.920,40 Euro brutto pro Monat. Die Entwicklung verläuft in den darauffolgenden Stufen vergleichsweise flach, am Ende landen die Lehrer in Gehaltsstufe 17 bei 3.376,30 Euro.

Lehrer mit Hochschulausbildung starten hingegen bereits mit einem Bruttomonatsgehalt von 2.546,80 Euro. In weitestgehend gleichmäßigen Schritten kommen sie – viele Dienstjahre vorausgesetzt – weit über 5.000 Euro.

Die Topverdiener sind Lehrer an pädagogischen Akademien. Sie starten mit 2.647,80 Euro brutto im Monat. Gegen Ende ihrer Karriere können sie etwas mehr als 6.500 Euro im Monat abcashen.

Die Gehälter sind nicht direkt nach Dienstjahren aufgeteilt, sondern nach Gehaltsstufen. Zum Stufenaufstieg kommt es nach jeweils zwei Jahren am darauf folgenden 1. Jänner oder 1. Juli, dem sogenannten "Vorrückungstermin". Lehrer, die vier Jahre in der höchsten Gehaltsstufe verbracht haben, erhalten eine Dienstalterszulage.

Der Vergleich

Und wie sieht es im internationalen Vergleich aus? Österreichs Lehrer verdienen vergleichsweise gut, wie aus der Bildung auf einen Blick"-Studie der OECD hervorgeht. Die aktuellsten verfügbaren Daten stammen aus dem Jahr 2018.

Hierzulande verdienen Lehrer laut OECD zwischen 31.000 Euro Bruttojahresgehalt (Einstiegsgehalt) und 41.000 Euro im Jahr mit 15-jähriger Berufserfahrung.

Von 40 untersuchten Staaten rangieren die Lehrergehälter in Österreich damit insgesamt auf Platz 8 der Studie. Von den untersuchten Staaten verdienen Lehrer nur noch in Luxemburg, Deutschland, der Schweiz, Spanien, Australien und den Niederlanden im Durchschnitt mehr Gehalt als bei uns.

Alle Infos zum internationalen Ranking >>>

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsMaria Theresia von ÖsterreichGehalt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen