Lena: "Sehe ich so gut aus wie andere auf Instagram?"

Lena Meyer-Landrut
Lena Meyer-Landrutimago images
Sängerin Lena Meyer-Landrut verriet in einem Interview, warum sie sich eine Auszeit nahm und wie sie sich verändert hat.

Lena Meyer-Landrut hat sich eine Pause gegönnt und ist nun wieder zurück! Erst vor wenigen Wochen veröffentlichte sie ihr neues Album "Kind". 

Lena hatte Verlustängste

Im Interview mit "Gala" erzählt die Sängerin, dass sie diese Auszeit dringend gebraucht hat. "Es hat ehrlicherweise Wochen und Monate gedauert, bis ich runterkam, zwischendrin bekam ich plötzlich auch noch ein schlechtes Gewissen, dass ich das jetzt mache." Lena litt zu der Zeit auch unter Verlustängsten. "Die kommen ganz automatisch, wenn man darüber nachdenkt, ob man überhaupt noch eine Relevanz hat", erklärt sie. 

"Habe mich zu oft mit den falschen Themen beschäftigt"

Früher habe sie sich viel zu große Gedanken darüber gemacht, was andere von ihr erwarten. Die Sängerin gesteht: "Ich habe mich viel zu oft mit den falschen Themen beschäftigt. Sehe ich so gut aus wie andere auf Instagram? Wie viele Likes habe ich heute bekommen? Bin ich der Welt und mir eigentlich genug? Jeder Tag brauchte einen neuen Kick." Dieses Thema behandelt Lena auch in ihrem neuen Song "Strip". 

Das ganze Interview mit Lena Meyer-Landrut findest du in der aktuellen "Gala", die ab 24. Juni im Handel ist. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Lena Meyer-LandrutInstagram

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen