Lenker schlitterte mit Hund im Auto in Graben

Der Lenker wurde schwer verletzt.
Der Lenker wurde schwer verletzt.Einsatzdoku-Steyrer
Schwerer Unfall zwischen Neuwinden und Ornding: Ein Lenker verlor die Kontrolle über sein Auto und landete im Graben. Er wurde schwer verletzt.

Ein Pkw-Lenker kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem Wagen zwischen Neuwinden und Ornding (Melk) von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der Fahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Der kleine Hund kam mit einem Schrecken davon
Der kleine Hund kam mit einem Schrecken davonEinstzdoku-Steyrer

Im Fahrzeug befand sich noch ein Hund. Dieser kam mit einem Schrecken davon. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen von den im Einsatz befindlichen Feuerwehren Matzleinsdorf und Melk geborgen und die Unfallstelle geräumt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
UnfallFeuerwehreinsatzRettungseinsatzMelk

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen