Lenkerin verlor Kontrolle über Auto, Pkw landete mit...

Bild: FF Harmannsdorf

Zu einem kuriosen Verkehrsunfall kam es am Sonntag auf der Horner Bundesstraße in Harmannsdorf (Bezirk Korneuburg): Eine Lenkerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der B4 ab und donnerte in ein neben der Straße verlaufendes Waldstück.

Rund 100 Meter neben der Straße – zwischen Bäumen und Laub am Harmannsdorfer Berg – kam das Auto schließlich zum Stehen. Die Frau wurde bei dem Crash verletzt und musste ins Spital nach Horn gebracht werden.

Die Feuerwehr wanderte indes mit einem Abschleppseil über die steile Böschung zu dem Wrack und zog es mit Hilfe der Seilwinde wieder auf die Fahrbahn. Der Pkw wurde schließlich abgeschleppt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen