Letzter Schrei fürs Funkhaus

Hunderte versammelten sich Montagabend in der Argentinierstraße (Wieden). Sie protestierten unter dem Motto "Der letzte Schrei" gegen den Verkauf des Funkhauses.

Hunderte versammelten sich Montagabend in der Argentinierstraße (Wieden). Sie protestierten unter dem Motto "Der letzte Schrei" gegen den Verkauf des Funkhauses.

Promis wie Marlene Streeruwitz und Willi Resetarits demonstrierten dafür, dass die Radiosender Ö1 und FM4 an diesem Standort bleiben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen