Letztes Hemd von Elfriede Ott wird nun versteigert

Elfriede Ott in ihrem Sessel, der unter den Hammer kommt.
Elfriede Ott in ihrem Sessel, der unter den Hammer kommt.Picturedesk
Fans können nun private Stücke aus dem Nachlass der Schauspiel-Legende Elfriede Ott ersteigern. 

Ein Jahr nach dem Tod von Schauspiel-Legende Elfriede Ott im Juni 2019 wird ihre Wohnung mit Blick auf die Hofburg aufgelöst. Fans können auf www.aurena.at nun Dutzende ganz private Stücke des Bühnenstars ersteigern.

So finden sich bei der Online-Auktion neben Medaillen und Schmuck ab fünf Euro auch Schuhe und Outfits sowie selbst gemalte Bilder der Grande Dame. Überraschend: Spirituosen und sogar Krücken sind auch unter den Devotionalien.

Ein zweites Leben für den Nachlass 

"Wir haben viel an Freunde und ans Theatermuseum verschenkt", so ihr Sohn Goran Ott in "Heute". "Wir haben lange über den Schritt einer Auktion nachgedacht. Doch bevor die Stücke entsorgt werden, sollen sie lieber bei jemandem weiterleben, der sich darüber freut."

Ein Teil des Erlöses wird gespendet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sk TimeCreated with Sketch.| Akt:
Elfriede OttAuktionSpendeKunstTheater

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen