Oh Gott! Liam Hemsworth von Taxi niedergefahren

Bei dieser spektakulären Szene in Toronto staunten die Passanten nicht schlecht.
Schauspieler und Ex von Popstar Miley Cyrus läuft über eine stark befahrene Straße, ohne nach links und rechts zu schauen. Kein Wunder also, dass der 29-Jährige dabei frontal von einem Taxi erwischt wird und über die Motorhaube geschleudert wird.

Doch was auf den ersten Blick wie ein böser Verkehrsunfall aussieht, entpuppt sich als spektakulärer Stunt. Denn Hemsworth dreht in der kanadischen Metropole Toronto, die wegen der ähnlichen Topografie gerne als Städtedouble für New York hergenommen wird, gerade den Film "Dodge and Miles".

Blutige Stunts

Der Australier ist sich dabei nicht zu schade, die Stunts dafür selber durchzuführen. Sein für die Szene blutig geschminktes Gesicht lässt darauf hoffen, dass "Dodge and Miles" ein knallharter Actionfilm werden wird.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
KanadaKinoStarsLiam Hemsworth

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren