Liam Neeson holt sich gratis Sandwich ab

"Liam Neeson isst hier gratis" - das Angebot ließ sich der Filmstar nicht entgehen und überraschte einen Sandwich-Ladenbesitzer in Kanada.

Das kommt nicht alle Tage vor: Filmstar Liam Neeson (64) dreht derzeit in der kanadischen Kleinstadt New Westminster für seinen neuen Film "Hard Powder". Und wenn ein Hollywoodstar in der Gegend ist, spricht sich das für gewöhnlich - vor allem in einer 70.000-Einwohner-Stadt - schnell herum und so hat auch der Besitzer des "Big Star Sandwich"-Ladens davon Wind bekommen und seine Chance ergriffen.

Auf eine Tafel vor seinem Lokal schrieb er "Liam Neeson isst hier gratis". Auf der Rückseite stand: "Come in and get TAKEN away by our Sandwiches."

Damit, dass sich der "Taken"-Star tatsächlich blicken lassen würde, hat der Ladenbesitzer aber vermutlich nicht gerechnet. Umso größer war die Freude, als Liam Neeson nur wenige Stunden später das Lokal betrat und fragte: "Wo bleibt mein Sandwich?"

"Heilige Sch***, es hat geklappt"

Das Beweisfoto vom Überraschungsbesuch des Hollywoodstars am Mittwoch (3.5.) macht derzeit die Runde im Netz.

Auf der Speisekarte findet sich jetzt übrigens eine neue Sandwich-Kreation namens "The Neeson": "Viel Rindfleisch, doppelt Bacon, geräucherte Kartoffelsticks und Gewürze, die sich morgen an dir rächen werden."

(ek)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KanadaGood NewsDancing StarsLiam Neeson

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen