Liam Payne und Cheryl Cole haben sich getrennt

Noch vor einem halben Jahr wurden entsprechende Gerüchte dementiert. Jetzt sind die beiden keine Paar mehr.
Seit 2016 waren der 24-jährige "One Direction"-Star und die rund zehn Jahre ältere Sängerin ein Paar. Im März 2017 wurde ihre Beziehung mit der Geburt des gemeinsamen Sohnes Bear belohnt.

Am Sonntag gaben die beiden nun auf Twitter gemeinsam ihre Trennung bekannt. "Wir sind traurig, mitteilen zu müssen, dass wir getrennte Wegen gehen. Es war eine harte Entscheidung. Wir lieben uns als Familie immer noch. Bear bedeutet die Welt für uns und wir bitten um das Respektieren seiner Privatsphäre, während wir uns durch die Angelegenheit navigieren", so die gleichlautenden Nachricht.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Schon im Februar gab es rund um die Brit Awards Gerüchte, wonach die beiden nicht mehr zusammen sein sollten. Damals wurde ihre gemeinsamer Auftritt bei der Preisverleihung als "Publicity Stunt" bezeichnet, weil man vermutete, die Beziehung sei schon vorbei.

War sie ihm zu alt?

Grund für das Liebes-Aus war laut britischen Medien der hohe Altersunterschied. Liam traf Jury-Mitglied Cheryl das erste Mal im Jahre 2008 bei der Musikshow "X-Factor". Damals war er gerade einmal 14 Jahre alt.

(baf)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
EnglandStarsPromi-TrennungLiam Payne