Liebes-Aus nach 16 Jahren – Jason Momoa wieder single

Jason Momoa und seine Frau Lisa Bonet
Jason Momoa und seine Frau Lisa BonetPicturedesk.com
Jason Momoa und seine Frau Lisa Bonet haben sich nach zwei Kindern und 16 Jahren Beziehung getrennt.

Hollywood-Star Jason Momoa und seine Frau Lisa Bonet haben sich dazu entschlossen, ihre Ehe zu beenden. Das gab das Paar am Mittwoch via Instagram bekannt. Sie setzen diesen Schritt in Zeiten großer Veränderungen, von denen viele Familien betroffen seien, schrieben die beiden.

Momoa und Bonet hätten im Laufe der Jahre Veränderungen bemerkt, die eine gemeinsame Zukunft unmöglich machten, hieß es in der Mitteilung. Den Schritt in die Öffentlichkeit unternahm das Noch-Ehepaar, um sich selbst und auch gegenseitig den Druck zu nehmen, so der 42-Jährige und die 54-Jährige in ihrem Statement.

Jason Momoa mit Lisa Bonet
Jason Momoa mit Lisa BonetImago Images

Zukunft ungewiss

Was die private Zukunft für sie nun bringe, wüssten sie nicht, doch ihre Liebe zu den Kindern sei so groß, dass sie sich auch weiterhin gemeinsam um die beiden kümmern möchten, schrieben Jason Momoa und Lisa Bonet weiter.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Jason Momoa

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen