Liebesglück für Häupl, aber Stress mit den Grünen

2012: So stehen die Sterne für Wiens Spitzenpolitiker

Politologen brauchen Umfragen, „Sir Lobo“ braucht nur sein Pendel! Für Heute bündelte der Astrologe seine gesamte Konzentration – und blickte in die Zukunft jener Mächtigen, die 2012 unsere Stadt gestalten.

Bürgermeister Michael Häupl etwa sind die Sterne 2012 nur im privaten Bereich gnädig: In der Liebe erwartet Wiens obersten Roten ein rosarotes Feuerwerk. Für die Partnerschaft mit den Grünen hingegen verheißt das Pendel nichts allzu Gutes.

VP-Newcomer Manfred Juraczka könnten die Sterne helfen, politisch zu punkten, sogar in seiner eigenen Partei. Stadt-Vize Renate Brauner scheint der Kosmos 2012 ganz und gar nicht gewogen, ihr drohen Pech und Ungemach  – ganz im Gegenteil zu Wiens FP-Chef Johann Gudenus…

Lisa Steiner

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen