Rannte ein Festlbesucher einfach über Autos?

Fünf Autos wurden während des Zeltfests des FC Münzkirchen auf dem Sportplatz beschädigt.
Fünf Autos wurden während des Zeltfests des FC Münzkirchen auf dem Sportplatz beschädigt.Bild: keine Quellenangabe, Google Maps
Fünf Autos von Zeltfestbesuchern wurden am Wochenende in Münzkirchen (Bez. Schärding) beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der FC Münzkirchen lud am Wochenende zum dreitätigen PfingstZELTFEST. Und neben Bieranstich und Dj-Mucke dürfte am zweiten Festtag für einen Unbekannten die Party am Parkplatz weitergegangen sein.

Wie die Polizei berichtet, sollen in der Nacht von Samstag auf Sonntag fünf Fahrzeuge (eventuell auch noch mehr) von einem Unbekannten beschädigt worden sein. Die Fahrzeuge waren neben dem Sportplatz auf einer Wiese abgestellt.

Demoliert wurden laut Polizei die Spiegel und die Motorhaube der Autos. So wie die Fahrzeuge zugerichtet wurden war der Täter vermutlich über die Autos drübergelaufen.

Die Polizei Münzkirchen bittet um Hinweise: TelNr. 059133 4273.

(cru)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
St. Marienkirchen bei SchärdingGood NewsOberösterreichSport-Tipps

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen