Life Ball: Die Reaktion auf Gery Keszlers HIV-Outing

Bild: Reuters

"Ver Sacrum" war das heurige Motto des 23. Life Ball. Der Rathausplatz funkelte in strahlendem Gold und das Who is Who der nationalen und internationalen Prominenz lief über den glamourösen Laufsteg. Doch der absolute Höhepunkt der Veranstaltung war die berührende Rede von Organisator Gery Keszler, die dem Millionen-Publikum einen absoluten Gänsehaut-Moment bescherte.

 

"Ver Sacrum" war das heurige Motto , die dem Millionen-Publikum einen absoluten Gänsehaut-Moment bescherte. 

-Organisator Gery Keszler  live im TV und erzählte, dass er selbst mit HIV infiziert ist. Für diesen bewegenden Moment gab es für Keszler tosenden Applaus. 

"Ich war einer der ersten in Österreich, die sich mit HIV infiziert haben. Ich war damals 20 Jahre alt", so Gery Kezsler. "Irgendwie geht's mir mein ganzes Leben lang sensationell", erzählte er unter Tränen. "Ich will den Betroffenen Mut machen."

Auch im Netz war die emotionale Rede des Life-Ball-Organisators ein großes Thema. Die zahlreichen User zeigten sich berührt, bewegt, aber auch geschockt. Rund um den Globus sprachen die Menschen Gery Keszler, für seine Rede bei der Eröffnungsshow viel Respekt zu.

 

It's about the Charity, not the party. Und plötzlich waren alle sprachlos.. Respekt und viel Kraft
— Laura Neumann (@Laura__Neumann)



Very touching speech of mister yesterday. All the best for this great guy
— honey (@reistiggaaa)



Emotionaler Life Ball in Wien: Gery Keszler rückt Charity-Gedanken in Mittelpunkt: Der "Ver Sacrum" (Latein: "...
— Wien Vienna News (@Wien_)

Weitere Reaktionen auf Gery Keszlers Rede finden Sie auf der nächsten Seite


Sehr persönliche Rede von Gery Keszler. Es geht nicht um eine Party und wir sind auch die kleinen Leute.
— Katharina Schinner (@kSchinner)


dieses "weiter im Programm" nach der Rede von Gery Keszler ist hart.
— Corinna Milborn (@corinnamilborn)  





Egal was man über den #LifeBall denkt, #gerykeszler hat verstanden dass Pomp und Party schön, aber nicht wesentlich sind. Ein wichtiger und vielleicht auch überfälliger Moment.
Posted by



Weitere Reaktionen auf Gery Keszlers Rede finden Sie auf der nächsten Seite


Danke
— Katharina Hudelist (@kate_aetsch)



Das ist der Kern des Life Balls. Nicht Gold, Carpet, Party etc.
— Peter Strutz (@PeterStrutz)  





Chapeau Chapeau Gery Keszler! Ich verbeuge mich vor soviel Courage und Mumm! #lifeball #outing #gerykeszler #courage
Posted by



Weitere Reaktionen auf Gery Keszlers Rede finden Sie auf der nächsten Seite


je größer, erfolgreicher und kommerzieller . ein starker charakter.
— Stefan Petzner (@stefan_petzner)


Das war das beste Team & Gery Keszler!
— Fabian Lebersorger (@faebiaen)  


Man GESTEHT Verbrechen. Wer sagt, Keszler GESTEHT HIV, beweist, dass das Schweigen der Kranken aus Selbstschutz notwendig ist.
— Corinna Milborn (@corinnamilborn)

Weitere Reaktionen auf Gery Keszlers Rede finden Sie auf der nächsten Seite

 

wohl d.beste beweis,dass es keszler eben nicht um mordsparty geht.dann hätte die rede nämlich anders geklungen.großartiger mensch.
— Lisa Vockenhuber (@lisavoc)
 


von diesem bleibt eines: gery keszlers rede. und wenn noch 500 superstars auf die bühne gekarrt werden...
— ClaudiaZettel (@ClaudiaZettel)


Nach dieser authentischen Rede von Herrn Keszler mag ich jetzt keine Celebritys mehr sehen, die gerne Gutes tun.
— Julia Ortner (@Julia_Ortner)

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen