Life Ball hatte so viele TV-Zuseher wie noch nie

Die "Life Ball"-Übertragung im ORF hat so viele Zuseher wie noch nie angelockt. Insgesamt verfolgten eineinhalb Millionen Zuschauer die Veranstaltung. Allerdings waren nicht alle Beobachter mit der ORF-Moderation zufrieden.

Die zufrieden.

Im Durchschnitt sahen 587.000 Menschen die Live-Übertragung der Eröffnung, der Spitzenwert lag sogar bei 662.000 Zusehern. Das sei die mit Abstand die höchste Reichweite seit dem Beginn der Live-Übertragungen des Events im Jahr 2007, teilte der ORF am Sonntag mit. Bei den Erwachsenen erreichte die Life-Ball-Eröffnung einen Marktanteil von 26 Prozent.

Im ersten Teil der ab 20.15 Uhr laufenden Übertragung, als Moderatorin Alice Tumler Gäste im VIP-Zelt begrüßte, waren durchschnittlich 419.000 Zuseher dabei, beim Einzug der Gäste und dem "Red Carpet" mit Mirjam Weichselbraun und Alfons Haider stieg die Zahl auf 515.000.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen